Chinesische Kräutertherapie

Kräutertherapie ist eine sehr wichtige Behandlung für die traditionelle chinesische Medizin und seit 5.000 Jahren in China etabliert.

Was ist die Chinesische Kräutertherapie?

Kräutertherapie ist eine sehr wichtige Behandlung für die traditionelle chinesische Medizin und seit 5.000 Jahren in China etabliert. Es werden viele hundert verschiedene Kräuter verwendet, die im chinesischen Arzneibuch beschrieben sind und zu sorgfältig zusammengesetzten Kräutertees kombiniert werden, um den unmittelbaren Anforderungen eines Einzelnen gerecht zu werden.

Die chinesische Kräutermedizin kann zur Behandlung der unterschiedlichsten Erkrankungen eingesetzt werden wie zum Beispiel von Hautproblemen wie Psoriasis, Ekzemen und Akne über hormonelle Probleme wie PMS (prämenstruelles Syndrom), Fruchtbarkeit und Wechseljahre bis hin zu Verdauungs- und Atemproblemen und allergischen Erkrankungen (zBsp. Heuschnupfen) und Autoimmunerkrankungen. Viele Erkrankungen, insbesondere in ihren chronischen Formen oder schwierigen und seltsamen Problemen, stellen die moderne Medizin vor grosse Schwierigkeiten, während die chinesische Kräutermedizin bemerkenswerte Ergebnisse erzielen kann.

Obwohl die chinesische Kräutermedizin bei der Behandlung von Krankheiten sehr wirksam ist, ist nicht jede TCM-Therapie in der Verschreibung kompetent. Wenn Rezepte nicht präzise genug sind, erreichen sie oft nicht die gewünschte therapeutische Wirkung. Frau Yang ist seit fast 20 Jahren auf Kräutermedizinforschung spezialisiert. Es wurden viele erfolgreiche Erfahrungen gemacht, um Patienten bei der Lösung ihrer Beschwerden mithilfe der chinesischen Kräutermedizin zu helfen.

Kommen Sie jetzt zu TCM 5 BALANCE und lassen Sie sich von Frau Yang helfen, Ihre körperlichen Beschwerden zu lindern.

Akupunktur inkl. Kombi-Therapie

Wählen Sie gleich Ihren Wunschtermin.